A1 - Waage

Literatur

  • Westphal, Physikalisches Praktikum
  • Walcher, Praktikum der Physik

Zubehör

Balkenwaage, Substitutionswaage, Probekörper aus Aluminium, Gewichtsätze

Vorbemerkung

 

Die Balkenwaage besitzt eine Dämpfungseinrichtung; daher entfällt die in der Literatur beschriebene Ablesung im schwingenden Zustand. Die Ablesung erfolgt, wenn der Zeiger zum Stillstand gekommen ist. Warum wählt man die Dämpfung kleiner als die, die bei dem aperiodischen Grenzfall vorliegt?

Bei den Messungen wird vorausgesetzt, dass die Genauigkeit der Massenstücke besser als die Genauigkeit der Waage ist.

Aufgaben

  1. Messung der Empfindlichkeit in Abhängigkeit von der Belastung
  2. Bestimmung der Masse eines Probekörpers durch Doppelwägung auf der Balkenwaage und durch Wägung auf der Substitutionswaage

Versuchsanleitung